06.11.14: GDL-Streik – diese Züge fahren in der Region

ET_6_02__01_600Px

Ein Zug der Eurobahn in Wuppertal / Foto: eurobahn

Während die GDL im Tarifkonflikt mit der DB AG zum bundesweiten und bislang längsten Streik im Bahnverkehr aufgerufen hat, zeigt sich, wie sinnvoll der Wettbewerb im Schienenverkehr auch unter diesem Aspekt ist.

Im Bergischen Städtedreieck fahren folgende Linien unter der Regie von Nicht-DB-Unternehmen:

RE 13 Hamm – Hagen – Wuppertal – Düsseldorf – Mönchengladbach – Venlo (NL)

S 7 Remscheid Hbf – Wuppertal Hbf

S 7 Solingen Hbf – Solingen Mitte

S 7 SEV Solingen Mitte – Remscheid Hbf

S 28 Mettmann – Düsseldorf

Darüber hinaus versucht die DB einen sogenannten Notfallfahrplan durchzuführen.

Danach sollen folgende Fahrten angeboten werden (Stand: 06.11.14 / 23:10 Uhr)

RE 7 Krefeld – Neuss – Köln – Solingen – Wuppertal – Hagen – Hamm – Münster – Rheine
Verkehrt im 2-Std-Takt Krefeld – Münster; Ausfall zwischen Münster – Rheine

S 1 Dortmund – Bochum – Essen – Mülheim (Ruhr) – Duisburg – Düsseldorf – Solingen
Verkehrt im 1-Std-Takt / ohne Nachtverkehr

S 8 / S 5 Mönchengladbach – Düsseldorf – Wuppertal – Hagen – Dortmund
Verkehrt im 1-Std-Takt / ohne Nachtverkehr

Aktuelle Informationen dazu sind hier zu finden: http://www.bahn.de/blitz/view/nrw/uebersicht.shtml

Zum Fernverkehr (IC / ICE) informiert die DB hier: http://www.bahn.de/blitz/view/fernverkehr/uebersicht.shtml

Mit einer neuartigen Live-Auskunft bietet die DB eine Informationsmöglichkeit, die nur fahrende Züge zeigt: http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query.exe/dn?sotRequest=1


About this entry