26. und 27. April 2016: Ganztägige Warnstreiks bei Bussen, Bahnen und öffentlichen Einrichtungen

Der Warnstreik im öffentlichen Dienst geht in die zweite Runde. Archivbild: Michael Schad - wupperbild.com

Archivbild: Michael Schad – wupperbild.com

Vor der nächsten Verhandlungsrunde der diesjährigen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst haben die Gewerkschaft Verdi und der Deutsche Beamtenbund zu ganztägigen Warnstreiks aufgerufen. Am Dienstag, 26. April 2016 und Mittwoch, 27. April 2016 wird es zu Arbeitsniederlegungen kommen.

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr hat folgende Aufstellung veröffentlicht: http://vrr.de/de/service/aktuelles/archiv/01079/index.html

Für den Bereich des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) beachten Sie bitte die Informationen unter http://www.vrsinfo.de/

 


About this entry