Umleitungen, Ausfälle und Ersatzverkehr

Baustellen führen zu Fahplanänderngen und Schienenersatzverkehr.

Baustellen führen zu Fahplanänderngen und Schienenersatzverkehr. Foto: Michael Schad – wupperbild.com

Im Zeitraum vom 09. Juli 2016 bis zum 21. August 2016 kommt es auf dem Streckenabschnitt zwischen Solingen und Opladen zu erheblichen Einschränkungen auf den Linien RE 7 und RB 48.

Den Fahrplan für die Maßnahme können Sie hier einsehen oder direkt downloaden.

Während des ersten Bauabschnitts vom 09. Juli 2016 bis zum 31. Juli 2016 ist der Abschnitt zwischen Solingen Hbf und Leichlingen gesperrt.
Ab dem 01. August 2016 bis zum 21. August 2016 folgt der zweite Bereich zwischen Leichlingen und Opladen.

Die Züge der Linie RB 48 werden auf den genannten Abschnitten durch Busse des Schienenersatzverkehrs (SEV) ersetzt.

Während der kompletten Baumaßnahme startet und endet die RB 48 in Wuppertal Hbf. Der Abschnitt zwischen Wuppertal Hbf und Wuppertal-Oberbarmen wird nicht bedient. Bitte nutzen Sie die Linien S7 und S8.

Vom 09. Juli 20116 bis zum 09. August 2016 startet und endet der RE 7 außerplanmäßig in Düsseldorf Hbf. Dort haben Fahrgäste die Möglichkeit Richtung Köln, Krefeld und Neuss in andere Linien umzusteigen.

Ab dem 10. August 2016 bis zum Ende der Baumaßnahme am 21. August 2016 startet und endet der RE 7 Richtung Münster/Rheine in Wuppertal-Vohwinkel.
Auf dem Streckenabschnitt zwischen Krefeld Hbf und Köln Messe/Deutz verkehrt der RE 7 nach dem Regelfahrplan.

Die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn (ICE und IC) werden zwischen Köln und Wuppertal über Düsseldorf ohne weiteren Halt umgeleitet.

Während der Baumaßnahmen sind relationsgebundene Zeitkarten des VRS-/NRW-Tarifs für die Strecke Wuppertal – Köln auch bei einer Fahrt über Düsseldorf in den Zügen des Nahverkehrs gültig.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs (SEV) der Linie RB 48 nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Eine Fahrradmitnahme ist nur eingeschränkt möglich. Bei den Ersatzbussen handelt es sich um rollstuhlgeeignete Niederflurbusse. Die Ersatzhaltestellen sind ausgewiesen.

Die Ersatzhaltestellen befinden sich in:

Solingen Hbf: Bushaltestelle am Bremsheyplatz (Bahnhofsvorplatz)

Leichlingen: Bushaltestelle an der Straße „Am Bahnhof“

Opladen: Bushaltestelle an der Bahnhofstraße

 

Weitere Informationen und Details zum Fahrplan erhalten Sie unter der Service-Hotline 0221 13 999 444

Quelle: NationalExpress (Text)


About this entry