Am 18.12. beginnt das neue Schweben

Neue Schwebebahn auf PräsentationsfahrtDer dritte Adventssonntag hat den historischen Namen „Gaudete“, was übersetzt „Freut euch“ bedeutet. Eine Woche später, am 18. Dezember 2016, können sich in diesem Jahr alle Wuppertaler und die Liebhaber des Nahverkehrs freuen. Dreizehn Monate nach der Anlieferung des ersten Wagens wird die neue Generation der Wuppertaler Schwebebahn in den Fahrgastbetrieb starten. Die Wuppertaler Stadtwerke als Betreiber und Eigentümer der Fahrzeuge sind mit dem Hersteller Vossloh Kiepe sicher, bis dahin die erforderliche Zulassung der Technischen Aufsichtsbehörde bei der Bezirksregierung Düsseldorf beendet zu haben.  Fünf Fahrzeuge sollen zunächst die Ablösung der aus dem Jahr 1972 stammenden Vorgängerserie in orange-blau beginnen.

Werbeanzeigen

About this entry