Deshalb zeigte sich Remscheid tolerant

Die rechtsextreme Partei Pro NRW hatte zu einer Demonstration gegen die geplante Moschee auf dem Grundstück des früheren Möbelhauses aufgerufen. Dagegen hatte sich das Bündnis “Remscheid tolerant” zusammen geschlossen.

Hier gibt es die Fotos zur redaktionellen Verwendung.

About these ads

About this entry